1-team

Unser Team

Knut König
Jahrgang 1971, 1. Vorsitzender
Mitglied seit 12/2007

Waldpädagoge, zertifizierter Nationalparkführer


Martina Krockenberger
Jahrgang 1988, 2. Vorsitzende
Mitglied seit 12/2007

Bachelor Gartenbau

Während meines FÖJs beim Uni im Grünen e.V. im Jahr 2007/2008 habe ich intensive Einblicke und Erfahrungen im Bereich der Umweltbildung sammeln dürfen. Seit Dezember 2007 bin ich aktives Vereinsmitglied und führe Ganztagsangebote und Feriencamps durch. Mit meinem Gartenbau-Studium hoffe ich in Zukunft noch viele landwirtschaftliche und ökologische Aspekte Kindern spielerisch und experimentell nahe bringen zu können.


Ute Eulitz
Kassenführerin
Mitglied seit 03/2017

Entomologin, zertifizierte Nationalparkführerin, Diplombiologin, Umweltwissenschaftlerin und Engagement im ehrenamtlichen Naturschutz

Seit meinem Biologiestudium haben es mir die Insekten angetan. Mich verblüfft an ihnen immer wieder ihre Vielfalt: Es gibt sie in erstaunlich vielen Größen, Formen, Farben und Arten sowie zu Boden, Luft, Land und Wasser. Die Faszination für diese kleinen Krabbeltiere, ihre Bedeutung für unser Ökosystem und uns Menschen möchte ich gern Kindern und Jugendlichen näher bringen. Denn nur was man kennt und versteht, kann man schützen.


Daphna Zieschang
Jahrgang 1975, Beisitzerin
Mitglied seit Gründung 12/2005

Dipl.-Biologin, zertifizierte Nationalparkführerin, Firma Hobbit Hikes

Als zertifizierte Nationalparkführerin in der Sächsischen Schweiz entdecke ich gern mit Kindern und Junggebliebenen die großen und kleinen Geheimnisse der Natur und möchte auf diese Weise meine Faszination über diese Wunder weitergeben. Vielleicht steckt es den einen oder anderen an…


Robert Wilhelm
Jahrgang 1988, Beisitzer & Datenschutzbeauftragter
Mitglied seit 03/2017

zertifizierter Nationalparkführer


Franziska Muellerbuchhof
Jahrgang 1979, Revisorin
Mitglied seit 12/2007

Dipl.-Geographin

Die großen und kleinen Wunder der Natur zu entdecken und kennenzulernen – das ist für mich immer wieder ein schönes Erlebnis. Zusammen mit Experimenten und Spielen erkläre ich den Kindern viele spannende Themen der Natur - damit aus ihnen richtige kleine Umweltkenner werden.


Barbara Kaden
Jahrgang 1994, Revisorin
Mitglied seit 11/2013

Studentin, Lehramt für die Fächer Geographie und Biologie

Nach meinem Abitur habe ich nach etwas gesucht, wo ich viel Zeit draußen in der Natur verbringen und dabei gleichzeitig mit Kindern zusammen arbeiten kann. Das FÖJ hier in der Uni im Grünen ermöglichte mir diesen Wunsch. Ich unterstützte die Umweltbildner bei Programmen und GTAs und brachte mich auch in die Öffentlichkeitsarbeit des Vereins ein. Nach Beendigung meines FÖJs habe ich mich entschieden dem Verein treu zu bleiben, so z.B. als Campleiterin.


Daniela Kotteck
Jahrgang 1981
Mitglied seit Gründung 12/2005

Fachangestellte für Bürokommunikation

Seit der Vereinsgründung ist mir die Arbeit für unsere Kinder und Jugendlichen immer mehr ans Herz gewachsen. Hierbei engagiere ich mich ehrenamtlich im Bereich Marketing und Öffentlichkeitsarbeit, unterstütze neue Projektideen und wirke bei der Vereinsentwicklung mit.


Ellen Pác
Mitglied seit 01/2007

Dipl.-Geographin

Deutsch-tschechische Begegnungen sind meine Spezialität - zum einen, weil die Uni im Grünen ihre Wurzeln in der Sächsischen Schweiz und somit im sächsich-böhmischen Grenzraum hat. Zum anderen, weil die Natur ein idealer Rahmen für das gegenseitige Kennenlernen ist und das gemeinsame Draußensein Menschen näherbringt. So erleben wir es seit 2010 bei Begegnungen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus Tschechien und Deutschland.


Steffi Goldacker
Jahrgang 1976
Mitglied seit 01/2007

Dipl.-Geographin, MA Umweltbildungsmanagement

Geographie, Umweltbildung, Tourismus – drei Gebiete, die sich gut verbinden lassen. Auf Reisen aber auch vor der eigenen Haustür möchte ich Kontakte auf Augenhöhe zwischen den Menschen als auch der Natur- und Kulturlandschaft herstellen.


Thomas Markert
Mitglied seit 07/2007

Anstiftung zur Selbstversorgung


Dr. Korinna Thiem
Mitglied seit 12/2007

Dipl.-Geographin, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin, Büro text:feld

Warum die Geschichte einer Landschaft nicht durch Geschichten nahe bringen? Diese Frage habe ich längst für mich beantwortet. Ich erzähle gern Geschichten, z.B. über Zusammenhänge in der Natur, aber auch über Mühlen, Alleen, Dörfer und natürlich Menschen. Nach zwei Jahren Geschichten sammeln und Tätigkeiten außerhalb von Sachsen bin ich 2014 zurückgekehrt. Bin nun wieder aktiv und führe z.B. Projekttage und Ganztagsangebote durch.


Karolin Moraweck
Mitglied seit 08/2016

Dipl.-Geographin

Vor allem das Klettern, der Orientierungslauf und ausgedehnte Radtouren haben mich mit der näheren und weiteren Umgebung um Dresden und vor allem der Sächsischen Schweiz vertraut gemacht. Hier sammle ich Kraft, finde Ausgleich vom Alltag und entdecke die Natur. Das im Studium der Geographie, Geologie und Biologie erlangte Wissen möchte ich gern mit anderen teilen, so dass ich den Verein bei der Durchführung der Programme unterstütze. Es macht mir Spaß mit Kindern und Jugendlichen die Natur zu jeder Jahreszeit neu zu entdecken.


Pauline Ecke
Jahrgang 1988
Mitglied seit 02/2018

Natur- und Umweltpädagogin