2-feriencamps

Feriencamps

Ferien mit der Uni im Grünen - das heißt draußen sein, Natur erkunden, Sterne bewundern, auch mal richtig schmutzig werden und das alles mit Wohlfühleffekt. Und weil die Liebe zur Natur auch durch den Magen geht, legen wir in der Campküche Wert auf Bio- und regionale Lebensmittel (Vollverpflegung). Auf Lebensmittelallergien Ihres Kindes stellen wir uns ein und achten bereits bei unseren Einkäufen darauf. Die Camps finden mit ca. 14 bis 20 Teilnehmern statt und werden von 2 bzw. 3 Umweltbildnern begleitet.
Unsere Umweltbildner sind fachlich qualifiziert und bringen eine langjährige Camperfahrung mit.

Hinweis: Zur Teilnahme an einem unserer Feriencamps können evtl. Zuschüsse beim zuständigen Jugendamt beantragt werden. Wir helfen Ihnen gern dabei. Auf Anfrage besteht zudem die Möglichkeit, Geschwisterrabatte (5% Rabatt je Kind) zu nutzen.

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Anlässe für Geschenke. Wie wäre es zum Beispiel zum Geburtstag mit einem Geschenkgutschein für einen Campaufenthalt von der Künstlerin Anja Eisfelder-Mylius? Der Wert beträgt jeweils 50 EUR. Die Einlösung erfolgt dann bei der Campanmeldung und reduziert den Teilnehmerbeitrag entsprechend. Bestellt werden können die Gutscheine über unser Kontaktformular.

Campflyer zum Download



Camps 2019

WF1 – „Ski-Camp“

Nach vier erfolgreichen Campdurchläufen lernen wir auch in diesen Winterferien schöne Ski-Touren kennen, gehen rodeln, baden im Schnee, bauen Iglus und suchen Geocaches. Am Abend sitzen wir in einer Schlafhütte bei Kerzenschein mit selbst gemachten Leckereien, dichten, singen und lauschen spannenden Geschichten. Das ganze findet im Osterzgebirge statt, über dessen Natur und Geschichte auch im Winter einiges zu erfahren ist. Für den Fall, dass der Schnee ausbleiben sollte, ist natürlich ein Alternativprogramm geplant.

Campleitung: Thomas Markert
Ort: Osterzgebirge / Hirschsprung bei Altenberg
Anreise: gemeinsam ab/an Dresden oder individuell
Termin: Winterferien, 25.02. bis 03.03.2019
Alter: 8 - 15 Jahre
Kosten: 215 EUR
Besonderheit: Langlaufski sind mitzubringen oder können in Altenberg ausgeliehen werden
Kategorie: natürlich behaglich
Anmeldestatus: noch freie Plätze
Anmelden

SF1 – „Weg des Wassers“

Entscheidet sich ein Wassertropfen, ob er in die Nord- oder Ostsee fließt? Kommt mit und findet selbst die Lösung! Wir wandern von der Spree- zur Wesenitzquelle, immer Stück für Stück zwischen wunderbar wilden Übernachtungsplätzen! Zweimal überqueren wir die europäische Wasserscheide, doch wird sie auf dem höchsten Gipfel liegen? Wir kosten aus verschiedenen Brünnlein, schauen dem Fluß der Milchstraße zu und lauschen dem Murmeln der Bäche. Unterwegs nehmen wir uns die Zeit zum Staudämme bauen und für eine Floßregatta!

Campleitung: Knut König / Robert Wilhelm
Ort: Lausitzer Bergland (D & CZ)
Anreise: individuell oder gemeinsam mit dem Zug ab Dresden Hbf.
Termin: Sommerferien, 07.07. bis 12.07.2019
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: 195 EUR
Besonderheit: Wandercamp mit wechselnden Übernachtungsplätzen im Freien // Gepäck ist selbst zu tragen
Kategorie: natürlich urig
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF2 – „Weg des Waldes“

Steigt mit uns auf die höchsten Gipfel von Sächsischer und Böhmischer Schweiz! Schier endlos erstreckt sich der Wald zwischen den Tafelbergen, was er wohl an Geheimnissen verbirgt? Um das zu erkunden, schlagen wir an einem verlassenen Ort unser Lager auf. Wir bauen selbst unsere Unterkünfte, schöpfen Wasser aus der Quelle, schlagen Feuer & kochen über einem Outdoor-Herd. Was wird der Wald wohl bei einer nächtlichen Wanderung preisgeben, wenn sogar der Vollmond in den Erdschatten taucht? Äst da am Waldrand nicht eine Ricke mit ihrem Kitz?

Campleitung: Knut König / Robert Wilhelm
Ort: linkselbiges Elbsandsteingebirge
Anreise: individuell oder gemeinsam mit dem Zug ab Dresden Hbf.
Termin: Sommerferien, 14.07. bis 19.07.2019
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: 195 EUR
Besonderheit: Wandercamp mit wechselnden Übernachtungsplätzen im Freien // Gepäck ist selbst zu tragen
Kategorie: natürlich urig
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF3 – „Weg der Steine“

Sandstein, ganz klar, ist die Grundlage der Sächsischen Schweiz! Doch auch das Zittauer Gebirge besteht aus dem gleichen Material. Findet man Sandsteinfelsen auch zwischen diesen Landschaften? Folgt mit uns der Spur der Steine durch Raum und Zeit! Unser Weg führt über drei Gebirge, unsere Lager schlagen wir am Fuße der Berge auf. Wir stärken uns am selbstgekochten, leckeren Mal und schlafen bei gutem Wetter unter dem Blätterdach der Bäume. Im funkelnden Licht des Sternenozeans schweifen die Gedanken zurück zum glitzernden, urzeitlichen Meer. Zeugen nicht sogar Sternschnuppen vom Weg der Steine?

Campleitung: Knut König / Robert Wilhelm
Ort: Zittauer Gebirge, Lausitzer Bergland, Elbsandsteingebirge (D & CZ)
Anreise: individuell oder gemeinsam mit dem Zug ab Dresden Hbf.
Termin: Sommerferien, 21.07. bis 26.07.2019
Alter: ab 10 Jahre
Kosten: 195 EUR
Besonderheit: Wandercamp mit wechselnden Übernachtungsplätzen im Freien // Gepäck ist selbst zu tragen
Kategorie: natürlich urig
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF4 – „Survival-Camp“

Im ersten Survivalcamp benötigen wir nur ein Taschenmesser, Klamotten und einen Schlafsack. Es werden Messer geschärft, Löffel und Holzschüsseln geschnitzt und Feuer ohne Streichhölzer entzündet. Gekocht wird über dem Feuer. Beim Angeln und so manchem vielleicht ungewohntem Essen erfahren wir das einfache Leben in und mit der Natur. An einem Wandertag erkunden wir den Muskauer Faltenbogen und fahren mit einem selbst gebauten Floß auf der Spree.

Campleitung: Thomas Markert
Ort: Döschko / Lausitz
Anreise: gemeinsam mit dem Zug ab Dresden
Termin: Sommerferien, 28.07. bis 03.08.2019
Alter: 8 - 16 Jahre
Kosten: 195 EUR
Kategorie: natürlich urig
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF5 – „Wikinger-Camp“

In einer gemeinsamen Woche auf dem Permahof entdecken wir wieder das aufregende Leben der Wikinger. Wie orientierten sich die Nordmänner auf dem Meer und in der Wildnis? Was gab es bei ihnen zu essen? An was glaubten die Wikinger? All das werden wir bei Wanderungen sowie Erzählungen aus der Sagenwelt am Lagerfeuer und beim gemeinsamen Kochen erfahren. In einem Selbstversuch testen wir traditionelle Handwerkstechniken und stellen Armbänder, Ketten oder auch Löffel aus Leder und Holz her. Seid gespannt und geht mit uns auf Zeitreise.

Campleitung: Barbara Kaden
Ort: Sächsische Schweiz, Permahof Eichler in Hohburkersdorf bei Hohnstein
Anreise: individuell
Termin: Sommerferien, 04.08. bis 10.08.2019
Alter: 8 - 14 Jahre
Kosten: 205 EUR
Kategorie: natürlich einfach
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF6 – „Outdoor-Camp“

Im 8. Outdoorcamp durchqueren wir das Erzgebirge. Start ist der Fichtelberg. Von da aus geht es über einige Klettersteige bis ans Ziel. Die Tagestouren liegen bei 10 bis 15 km. Abkühlung finden wir unterwegs in Bächen und Tümpeln. Gemeinsam planen wir unseren Weg, kaufen ein und kochen über dem Feuer. Anschließend laden Himmelszelt oder selbst gebaute Tarp-Konstruktionen allabendlich zur Übernachtung ein.

Campleitung: Thomas Markert
Ort: Erzgebirge
Anreise: gemeinsam mit dem Zug ab Dresden
Termin: Sommerferien, 04.08. bis 10.08.2019
Alter: 8 - 16 Jahre
Kosten: 195 EUR
Besonderheit: Wandercamp mit wechselnden Übernachtungsplätzen im Freien // Gepäck ist selbst zu tragen
Kategorie: natürlich urig
Anmeldestatus: noch freie Plätze

SF7 – „Mädchen-Camp“

Wie bereits im Jahr zuvor geht es erneut in die Lausitz nach Döschko an die Spree. Altbewährt probieren wir uns wieder in einer alten Handwerkstechnik aus. Diesmal schmiedet sich jedes Mädchen ein eigenes Schmuckstück oder Messer. Aus frischer Milch werden Joghurt und Frischkäse gemacht. Weitere schöne Stunden verbringen wir am Lagerfeuer mit Gitarre, Buch und Schnitzmesser, beim Nachtwandern, einem Filmabend und dem Baden in der Spree. Die gemeinsamen Kochpartys in der kleinen Campküche sorgen sicher auch diesmal wieder für großen Spaß.

Campleitung: Martina Krockenberger / Thomas Markert
Ort: Döschko / Lausitz
Anreise: gemeinsam mit dem Zug ab Dresden
Termin: Sommerferien, 11.08. bis 17.08.2019
Alter: für Mädchen, 8 - 15 Jahre
Kosten: 205 EUR
Besonderheit: wechselnde Übernachtungsplätze
Kategorie: natürlich einfach
Anmeldestatus: noch freie Plätze

HF1 – „Aktions-Camp“

Auch in der 5. Auflage möchte der Uni im Grünen e.V. mit euch wieder Hintergründe für die Umweltprobleme auf unserer Welt (Einflüsse von Konsum, Wirtschaft, Politik) unter die Lupe nehmen und dazu coole Aktion planen. Möglichkeiten gibt es viele, so z.B. Trickfilme, Comic's, einen Blog, einen Geocache, einen Filmabend, Straßentheater, Bauaktionen oder ein Open Air Buffett. Euren Ideen sind dabei nur wenige Grenzen gesetzt, also, fühlt euch frei und seid dabei!

Campleitung: Thomas Markert
Ort: „Hof Blumenberg“ in Röhrsdorf
Anreise: gemeinsam mit dem Zug ab Dresden
Termin: Herbstferien, 12.10. bis 18.10.2019
Alter: 11 - 16 Jahre
Kosten: 65 bis 85 EUR, je nach Geldbeutel (Solidarprinzip)
Besonderheit: in Kooperation mit dem Cambio e.V.
Kategorie: natürlich behaglich
Anmeldestatus: noch freie Plätze

Erläuterungen der Kategorien

  natürlich urig
natürlich einfach
natürlich behaglich
Unterkunft
(schlafen & heizen)
freier Himmel / Heuboden; offenes Feuer Zelt / Jurte; offenes Feuer feste Unterkunft; Ofen / Heizung
Kochen offenes Feuer / Campingkocher offenes Feuer / Sommerküche feste Küche im Haus
Sanitäranlagen Campingtoilette & Solardusche WC & Warmwasseraußendusche WC & Dusche im Haus